But dear, there is sun after rain, …

Die Idee hinter Crowdfunding ist einfach: Viele Menschen finanzieren gemeinsam eine Idee, ein Projekt oder ein Unternehmen. Das Projekt wird in einem Video, mit Bildern und Texten vorgestellt, ein Fundingziel, eine Laufzeit wird festgelegt und Dankeschöns für ihre Unterstützer*innen festgesetzt. Alle die möchten, dass die Idee Wirklichkeit wird, können das Projekt unterstützen. Die Unterstützer*innen können als Gegenleistung Dankeschöns wie z.B. das fertige Produkt – zu einem günstigeren Preis als später im Verkauf – auswählen oder die Idee mit einem freien Betrag unterstützen.

Ich habe mich nun entschieden, das Crowdfunding im April zu starten. Trotz oder wegen der schwierigen Zeit! Eine Perspektive für die Zeit nach Corona zu schaffen, Arbeit zu schaffen ist mein Anliegen. Wir können Home Office, Abstand halten, zu Hause bleiben. Und Vorbereitungen für die Zeit nach dem Stillstand treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.